SIE ERREICHEN UNS UNTER: 📞 +49 30 202 393 35 | 📧 hello@happyheroes.de

News

Wir sind immer erreichbar – Generation Always On!

Wir sind immer erreichbar – Generation Always On!

Responsive Design und App-Alarm! Laut einer aktuellen Umfrage von TNS Infratest nutzen die deutschen Smartphone User Ihre Geräte „immer und überall“ um ins Internet zu gehen. Nach einer Schätzung von Netzwertig sind damit fünfzehn Millionen Deutsche praktisch immer erreichbar. Am häufigsten Nutzen die Deutschen Ihre Handys zu Hause (92%) oder als Beifahrer im Auto (74%). Sogar am Arbeitsplatz ist die Nutzungsrate von 61% relativ hoch. Immerhin: Beim Sport (27%) muss man nicht immer sofort erreichbar sein obwohl im Kino jeder 6. in der Reihe neben einem noch das Handy checkt (16%).

Steigende Bedeutung für responsive Design, mobile Useability & Co

Als Online-Vermarkter raten wir unseren Klienten – sofern noch nicht geschehen – dringend den Umstieg auf ein mobilfreundliches Webdesign und ggf. auch eine App für die eigene Community. Die Nutzer digitaler Inhalte erwarten heute einfach, dass Sie barrierefrei auf die gewünschten Informationen Ihres Lieblingsblogs oder des Online-Shops zugreifen können, ohne dass die Seite winzig klein oder unvorteilhaft abgeschnitten wird.

Mobile Sucher als potenzielle Neukunden

Gerade die Anfrage der lokalen Suchzugriffe für Keywords wie „Zahnarzt Frankfurt“, „Schlüsseldienst Berlin“ haben in den letzten Monaten deutlich zugenommen. Ein lokaler Dienstleister muss nicht nur leicht für die entsprechenden Suchbegriffe für seine potentiellen Neukunden zu finden sein durch beispielsweise Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEA) sondern dann auch den Usern auf seiner Landingpage die Informationen gut aufbereitet und angepasst an das mobile Endgerät präsentieren.

Adwords und die mobilen Nutzer – wer nicht aufpasst der zahlt nur drauf

Gerade bei den eigenen Google Adwords Kampagnen muss jeder Kampagnenmanager im Schlaf wissen, ob die laufenden Kampagnen auch für mobile Suchanfragen konzipiert sind. Werden die mobilen Nutzer einfach auf die alte statische Seite weitergeleitet, so wie es unserer Erfahrung nach häufig der Fall ist läuft die Geldverbrennungsmaschine hier auf Hochtouren. Wenn Sie also beim nächsten Business-Lunch hören, wie sich Ihre Geschäftsfreunde über zu hohe Adwordskosten und zu teure Conversions beklagen, denken Sie an das Optimierungspotential, das in den mobilen Suchanfragen steckt.

Infografik Statista: “49 Prozent nutzen ihr Smartphone immer & überall”

 

0 Comments

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

3 × 2 =