SIE ERREICHEN UNS UNTER: 📞 +49 30 202 393 35 | 📧 hello@happyheroes.de

News

Mit einer gelungenen Überschrift zu mehr Traffic – diese 4 Tipps sollten Sie beachten

Mit einer gelungenen Überschrift zu mehr Traffic – diese 4 Tipps sollten Sie beachten

Traurig aber wahr: guter Content führt nicht automatisch zu viel Traffic. Wenn Ihre Überschriften niemanden begeistern, werden sie auch nicht angeklickt und Ihre Artikel somit nicht beachtet werden.
Sie fragen Sich was Sie dagegen tun können? Verleihen Sie Ihren Überschriften mehr Biss!

Diese 4 Tipps sollten Sie bei der Erstellung Ihrer Headlines unbedingt beachten:

1. Locken Sie mit Zahlen

Zahlen in Überschriften einzubauen mag keine revolutionäre Idee sein, erwähnenswert ist diese Methode jedoch alle mal. Tatsächlich wurde diese Taktik von Marketern als hoch effektiv eingestuft, wenn es darum geht, die Aufmerksamkeit von Lesern auf sich zu ziehen. Am besten ist es, nicht nur Zahlen, sondern auch schlagkräftige Adjektive mit in die Überschrift einzubauen. Ein gutes Beispiel ist: „Die 10 beliebtesten Reiseziele“ oder „Die 5 am besten bewerteten Lokale in Berlin“.

2. Wecken Sie die Neugier Ihrer Leser

Wenn Ihre Leser nachts nicht schlafen können ohne Ihre Artikel gelesen zu haben, wissen Sie, dass Sie etwas richtig gemacht haben. Stacheln Sie die Neugierde Ihrer Leser an, damit diese der Sache auf den Grund gehen und mehr herausfinden wollen. Dazu werden sie Ihren Text anklicken, und Sie mit einer höheren Click-Through-Rate (auch: Klickrate) belohnt.

3. Sprechen Sie das Problem Ihrer Leser an

Viele Menschen beschäftigen sich mit Inhalten in der Hoffnung ein Problem lösen zu können. Wenn Sie diese Menschen erreichen wollen sollten Sie zuerst klären, ob Ihr Content das ist, wonach sie suchen. Den nächsten Schwerpunkt sollte der positive Outcome, also das Ergebnis, das mit dem Lösen des Problems erreicht wird, bilden. Auf diese Weise werden die Leser das Problem umso dringender Lösen wollen. Selbstverständlich sollte man nicht vergessen eine Möglichkeit, zur Lösung des Problems, vorzustellen.
Beispiel für eine Überschrift: „Nicht genug Traffic? Verdreifachen Sie die Besucherzahlen Ihrer Webseite mit diesen einfachen Methoden“

4. Nutzen Sie die Bequemlichkeit Ihrer Zielgruppe

Einfach, simpel, gratis: Das sind Worte die viele Menschen überzeugen. Wir mögen es die Dinge einfach zu halten. Der moderne Komfort, den wir genießen, spiegelt sich auch in der Wirtschaft wieder: die App-Branche boomt, für fast jedes Problem gibt es eine passende Anwendung. Aber auch wenn es darum geht Überschriften zu formulieren, sollte man den Geist der Zeit nicht außen vor lassen. Sie sollten daher Keywords, die das widerspiegeln (z.B. „einfach anzuwenden“) wählen. Hilfreich ist auch wenn Ihre Headline nicht nur unkompliziert sondern auch kurz und knackig geschrieben ist.

Das Formulieren einer gelungenen Headline ist gar nicht so kompliziert. Am Besten beginnen Sie noch heute damit Ihre Überschriften mit Hilfe unserer Tipps zu überarbeiten, und Ihren Traffic zu erhöhen. Viel Spaß beim Schreiben!

Inspired by: http://www.entrepreneur.com/

 

0 Comments

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

7 − 7 =