SIE ERREICHEN UNS UNTER: 📞 +49 30 202 393 35 | 📧 hello@happyheroes.de

News

Gute Gründe, warum Ihr Unternehmen einen Blog braucht

Gute Gründe, warum Ihr Unternehmen einen Blog braucht

In den letzten Jahren gewinnt Content Marketing immer mehr an Bedeutung, vor allem wenn man erfolgreiches Social Media Marketing und SEO betreiben möchte. Im Jahr 2014 ist die Beachtung von Content an die Spitze der „Marketing Agenda“ gerückt, so dass es umso wichtiger für Ihr Unternehmen ist, hochwertige Inhalte zu erstellen. Der einfachste Weg zum Erstellen und Veröffentlichen von Content ist es, einem Business-Blog zu führen.

Eine aktuelle Umfrage von Maxus For Business ergab, dass 70% der Business Leute denken, dass Marken im B2B Bereich nicht wissen, wie man mit ihnen in den „Sozialen Medien“ kommunizieren soll. Dies ist ein häufiges Problem bei vielen Unternehmen. Sie wissen nicht was sie posten sollen und kommen deshalb immer wieder auf die gleichen alten Werbebotschaften zurück, welche keinesfalls etwas zur Follower-Generierung beitragen.

Wenn Sie nicht regelmäßig relevanten und hochqualitativen Content veröffentlichen, werden Sie Probleme haben Google davon zu überzeugen, dass Sie eine Autorität sind.

Das Erstellen von eigenen Inhalten über einem Blog, gibt Ihnen die Möglichkeit in den Sozialen Medien über etwas zu reden und ist ein ausgezeichneter Weg, um neue Kunden zu gewinnen, das gilt sowohl für B2C-und B2B-Unternehmen. Einen Blog zu haben heißt auch, dass Sie leistungsfähige Signale an Google senden, welche Ihnen einige SEO (Suchmaschinenoptimierung) Vorteile einbringen, im Folgenden näher beschrieben:

Die Vorteile eines Blogs:

1. Content Marketing (Blogging), ist eine kritische Komponente von SEO (Suchmaschinenoptimierung). Ohne die regelmäßige Veröffentlichung hochqualitativer und relevanter Inhalte, werden Sie Probleme haben Google davon zu überzeugen, dass Sie eine Autorität sind. Dies bedeutet, dass Sie ohne Blog schlechter ranken.

2. Ein Blog kann verwendet werden, um Ihr Know-how zu demonstrieren: dies hilft, Vertrauen in Ihr Unternehmen aufzubauen neben der positiven SEO-Wirkung.

3. Ein Blog versorgt Sie mit eigenen Inhalten. Eine „Wertanlage“ wenn es um Content Marketing geht.

4. Ein regelmäßig aktualisierter Blog gibt Ihnen Inhalte, welche Sie zitieren können (auf welche Sie verweisen können), wenn Sie etwas in den Sozialen Medien posten.

5. Sie können Kunden auf Ihren Blog leiten, damit sie nützliche Informationen oder detaillierte Produktbeschreibungen nachlesen können.

6. Alle Ihre Blog-Artikel werden von Suchmaschinen ebenso wie die anderen Seiten Ihrer Website indiziert, so dass Sie zusätzliche Sichtbarkeit in den Suchmaschinen haben.

7. Blogs sind ausgezeichnet, wenn es um die Darstellung detaillierter und technischer Informationen, Forschungen und Analysen geht.

8. Sie können Ihren Blog nutzen, um Unternehmensnachrichten zu schreiben sowie Pressemitteilungen und Sonderangebote zu bewerben.

9. Ein Blog wird ihnen helfen, mehr Traffic für Ihre Website zu generieren.

10. „Evergreen“ Blog-Beiträge haben Langzeit Vorteile und sind welche, die immer wieder auf Ihren Social-Media-Kanälen erwähnt werden können.

Die ersten Schritte für Ihren Business-Blog

Der Schlüssel zum Erschaffen von qualitativen Inhalten liegt in Ihrer Fähigkeit zu erkennen und zu verstehen, welche Bedürfnisse Ihre Zielgruppe hat.
Wer sind Ihre Kunden? Was sind ihre momentanen Ängste? Welche Art von Fragen stellen Sie häufig? Welche Interessen haben sie?

Achten Sie darauf, dass Ihre Inhalte relevant sind – je weniger relevant Ihr Content ist, desto weniger profitieren Sie davon.

Schreiben Sie über ihr Expertenwissen, veröffentlichen Sie nützliche und relevante Artikel und bloggen Sie über case studies, Kundenstimmen sowie Weiterentwicklungen in Ihrer Branche, angereichert mit Ihrer eigenen Sicht der Dinge.
Hoffentlich haben Sie all diese Vorteile davon überzeugt, mit Ihrem Blog richtig durchzustarten und nicht nur Ihr Ranking zu verbessern, sondern auch Ihr Know-How mit Ihren Mitmenschen zu teilen.

Inspired by: http://www.business2community.com

 

0 Comments

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

11 + 8 =