SIE ERREICHEN UNS UNTER: 📞 +49 30 202 393 35 | 📧 hello@happyheroes.de

News

5 Tipps für Ihre perfekte Social Media Kampagne

5 Tipps für Ihre perfekte Social Media Kampagne

Warum sollte ein Unternehmer eine Social Media Kampagne starten, um seine Produkte zu verkaufen? Hier können Sie lesen, welche Strategie den Erfolg durch Social Media Marketing mit sich bringt und warum Jeder dies tun sollte.

In der heutigen Zeit ist es vollkommen „normal“ über Facebook, Twitter oder andere Social Media Kanäle seine eigenen Produkte zu vermarkten. Doch wie können Kunden dafür gewonnen werden und mit welcher Strategie kann der Erfolg erzielt werden? Wichtig ist, immer up-to-date zu sein und sich über Neuigkeiten zu informieren. Wenn Sie noch nicht mit Hashtags und CO gearbeitet haben, sollten Sie erst einmal andere Social Media Kampagnen anschauen und per Nachahmung daraus lernen. Social Media Kampagnen sind der beste und schnellste Weg, um Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt in sozialen Netzwerken präsent zu machen. Das Ganze bringt vor allem treue Online Fans, welche im besten Fall als Community zu Ihnen stehen und Sie weiterempfehlen. Dieser Kundenstamm muss jedoch erst einmal aufgebaut werden.

Um mit der perfekten Strategie, genau die richtigen Kunden zu erreichen, sollten Sie folgende 5 Tipps berücksichtigen:

1. Setzen Sie Ihrer Kampagne verschiedene Ziele!

Sie möchten Follower für Ihre Kampagne sammeln?

Dann sollten Sie zuerst verschiedene Ziele für Ihre Kampagne ausarbeiten. Diese sollten ihr Produkt und auch Ihr Unternehmen in allen Merkmalen und Eigenschaften repräsentieren und sich mit Ihnen identifizieren.

Zum Beispiel können Sie sich fragen, wie und wann Sie einen Kundenstamm errichten wollen.

Oder welche Ziele dabei für Sie wichtig sind.

2. Wählen Sie soziale Netzwerke aus!

In diesem Punkt der Kampagne geht es darum, dass Sie für sich entscheiden, welche Marketing Kanäle Sie gern benutzen möchten.

Dabei sollten Sie sich vor allem im Klaren sein, welche Art von Kunden sie ansprechen wollen und in welchen Netzwerken diese verkehren. Hier spielt der Aspekt der Zielsteckung eine große Rolle. Die Ziele, welche Sie in Punkt 1 herausgesucht haben, müssen nun zu Ihrem gewählten Kundenstamm passen und deren Wünsche beinhalten. Mit ein bisschen Brainstorming und Google-Suche wird Ihnen sicher schnell klar, wo und wen Sie ansprechen möchten.

3. Nehmen Sie unbedingt Kontakt zu Ihren Teilnehmern auf!

Wenn Benutzer beginnen Ihre Kampagne oder Ihr Produkt zu kommentieren oder anderen zu empfehlen, sollten Sie tätig werden! Dies bedeutet, dass mit Hilfe von verschiedenen Danksagungen dem Kunden gezeigt werden soll, wie wichtig er Ihnen ist, weil er das Produkt positiv bewertet oder jemandem empfohlen hat. Sie können sein Statement dann liken oder sogar kommentieren. Dies erhöht vor allem Ihre soziale Präsenz und zeigt den Kunden, dass ein Mensch hinter dem Produkt steht, dem es wichtig ist, dass es anderen gefällt. Nehmen Sie also auf jeden Fall Kontakt zum Kunden auf!

4. Zeigen Sie dem Kunden die besten Content Werke!

Wenn Sie eine Weile über verschiedene Social Media Kanäle Artikel oder Beiträge gepostet haben, sollten Sie die besten selektieren und auf Ihren Marketing Kanälen weitere Werbung für Ihr Produkt planen.

Zum einen sollten Sie dies per Online Marketing durchführen, Beispiele dafür sind Email-Marketing oder externe Produktseiten zu Ihrem Unternehmen.

Zum anderen können Sie nun beginnen Offline Marketing anzustreben. Beispiele dafür sind das Drucken von Flyern, das in Auftrag stellen von Werbeplakaten oder das Ausstellen von Fernsehwerbesendungen. So zeigen Sie Ihren Followern, dass Sie durch Ihre Bewertung und Ihr Fan-Sein mehr Popularität erreichen konnten.

5. Analysieren Sie Ihren Kampagnen Erfolg!

Im letzten Punkt der Strategie zum Perfekten Social Media Marketing, sollten Sie nach gegebener Zeit, ihre Ziele und Erfolge analysieren.

Welche Ziele hatten Sie am Anfang der Kampagne und welche davon wurden erreicht?

Welche Ziele können Sie als nächstes verfolgen?

Welchen Kundenkreis konnten Sie von Ihrem Produkt überzeugen?

Wie können Sie am besten neue Produkte auf den Markt bringen?

 

Wenn Sie diese 5 Tipps beherzigen, wird Ihre Social Media Kampagne garantiert gute Resultate zeigen!

Dies sollte Ihnen Spaß machen und Ihr Produkt authentisch erscheinen lassen. Wenn Sie sich mit Spaß daran engagieren, merken Ihre Kunden dies sofort und würdigen es mit Hilfe von Likes, Kommentaren oder positiven Bewertungen.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

sechzehn − eins =