SIE ERREICHEN UNS UNTER: 📞 +49 30 202 393 35 | 📧 hello@happyheroes.de

News

5 Anzeichen Ihr Marketing dringend aus zu lagern

5 Anzeichen Ihr Marketing dringend aus zu lagern

Viele Start-up Unternehmer versuchen zu Beginn ihrer Selbstständigkeit möglichst viele Unternehmensbereiche selber abzudecken. Jedoch realisieren sie häufig, dass es bei manchen Aufgaben sinnvoller ist einen externen Experten zu beschäftigen. Zu wissen, wann Outsourcing von Unternehmensbereichen sinnvoll ist und wie die richtigen Leute dafür ausgewählt werden, ist ein wichtiger Part um gut in die Selbstständigkeit zu starten und dabei dennoch gerne Unternehmenseigentümer zu sein.

Wann ist es an der Zeit, einen Marketingexperten mit ins Boot zu holen, zeigen die folgenden 5 Anzeichen:

1. Sie wissen nicht, wann Sie das letzte Mal Ihre Website aktualisiert haben.

Heutzutage gibt es eine Vielzahl nützlicher Werkzeuge um Webseiten und Blogs aufzubauen. Dabei reicht es aber nicht aus nur eine Landingpage mit Ihrem Logo und ein paar Wörtern und Bildern zu haben. Es ist zwingend erforderlich eine korrekte, aktualisierte, mobil-freundliche und suchmaschinenoptimierte Seite aufzuweisen. Auch das nutzerfreundlichste Werkzeug erfordert ein Mindestmaß einer Programmierung und Kodierung und kann zu Problemen im Design und der generellen Funktionsweise führen. Dann ist es unumgänglich diese von einem Profi beheben zu lassen.
Eine großartige Webseite sieht nicht nur gut aus, sie muss für Conversions wie Anrufe, E-Mails, Leads und Besucher gerüstet sein. Damit Nutzer Ihre Webseite finden, muss in suchmaschinenoptimierte Inhalte, Seitenstruktur und Metadaten investiert werden. Müssen Sie also viele Ressourcen aktivieren um die zuvor genannten Ziele zu erreichen, wäre es an der Zeit ein Expertenteam damit zu beauftragen.

2. Sie wollen sich lieber nicht mit den sich ständig ändernden Regeln der Suchmaschinenoptimierung auseinandersetzen.

Mit den kurzfristigen Änderungen der Suchmaschinenoptimierung Schritt zu halten, zählt zu den komplexesten Aspekten des Online Marketings. Es gilt, ein Verständnis für die Funktionsweise der gängigsten Algorithmen Updates wie Panda, Pinguin und Hummingbird zu entwickeln und für eine gute Performance der Webseite auf Suchmaschinenergebnis-Seiten zu sorgen. Glücklicherweise verwenden Online Marketing Experten ihre ganze Zeit, Energie und Anstrengung darauf Ihnen dabei zu helfen Ihr Unternehmen online effizient zu vermarkten.

3. Ihre Suchmaschinenwerbung erzielt keine Ergebnisse.

Wenn SEA richtig angewendet wird, ist es eine der einfachsten und kosteneffizientesten Möglichkeiten neue Kunden zu generieren. Doch von Unerfahrenen genutzt, kann dies sehr zeit- und kostenintensiv sein und führt nicht immer zu den gewünschten Ergebnissen. Es ist weitaus mehr als nur sich anzumelden, Texte einzugeben und auf Ergebnisse zu warten. Effektive, interessante Texte müssen den Nutzer auf eine optimierte, relevante Zielseite führen. Die richtige Zielgruppe muss herausgefunden werden, damit nicht nur Clicks, sondern auch E-Mails und Kaufabschlüsse generiert werden. Diese Daten müssen täglich überprüft werden, um weiteres Verbesserungspotential zu ermitteln.

4. Ihre Social-Media-Fangemeinde ist nicht notwendigerweise Ihre Zielgruppe

Einen Twitter- oder Facebook-Account zu erstellen, geht sehr schnell. Doch Social Media Marketing ist weit mehr als das. Richtig angewendet, ist es ein wirkungsvoller Weg Mundpropaganda und Site-Traffic zu erzielen und somit aktiv SEO für Ihre Webseite zu betreiben.

5. Sie kennen Ihren Marketing ROI nicht.

Traffic, Anrufe, Anfragen, E-Mails, Leads und selbstverständlich Kunden müssen gemessen werden, um eine Aussage über den Return On Investment der Marketingkampagne treffen zu können. Mit Hilfe modernster Softwareprogramme kann sogar analysiert werden, welche Quelle die besten Ergebnisse erzielt.

Spätestens jetzt werden Sie merken, dass es an der Zeit ist zumindest einige der genannten Punkte an ein Expertenteam abzugeben um mit Ihrem Unternehmen noch bessere Ergebnisse erreichen zu können.

Inspired by: http://www.entrepreneur.com/

 

0 Comments

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

two × five =