SIE ERREICHEN UNS UNTER: 📞 +49 30 202 393 35 | 📧 hello@happyheroes.de

News

4 Möglichkeiten, wie visuelle Medien, die Welt des Online-Marketings revolutionieren können

4 Möglichkeiten, wie visuelle Medien, die Welt des Online-Marketings revolutionieren können

Visuelle Medien sind ein effektiver und überzeugender Weg Ihr Geschäft online zu fördern. Als die Technologien weiter fortgeschritten sind und nun auch immer mehr Menschen Zugriff auf das Internet über ihre Smartphones haben, werden somit visuelle Medien noch wichtiger.

Nehmen Sie Videos als Beispiel, welche in der Wirtschaftsförderung noch nicht erheblich berücksichtigt worden sind bis YouTube immer bekannter wurde. Denken Sie daran, Kunden schauen sich meistens erst ein Video oder ein Bild an, bevor sie mit dem Text fortfahren. Im unübersichtlichen World Wide Web haben Sie nur wenige Sekunden Zeit, die Aufmerksamkeit eines potenziellen Kunden für sich zu gewinnen, dabei helfen Ihnen gerne visuelle Medien. Studien bestätigen, dass visuelle Medien ein gutes Werkzeug sind, um Ihr Geschäft zu fördern, da Zielgruppen dazu geneigt sind, Bilder und Videos schneller zu konsumieren, als einen einfachen Text.

In diesem Artikel blicken wir auf 4 Gründe, warum dies geschieht und wie die Welt der visuellen Medien wichtiger Bestandteil des Online Marketings ist.

1. Visuelle Medien schaffen Klarheit

Denken Sie daran, dass einige Komponenten der visuellen Botschaften auf einer unterschwelligen Ebene geliefert werden. Wichtig ist, dass unterschiedliche Farben verschiedene Emotionen in Ihren Zielgruppen auslösen, und ihnen helfen relevante Entscheidungen zu treffen. Zum Beispiel, wenn Sie die Farbe schwarz in ihre Videos und Bilder einbinden, verknüpfen sie Ihre potenziellen Kunden mit Stärke und Macht.

2. Visuelle Medien helfen Ihren Kunden, die Botschaften zu behalten

Visuelle Medien sind machtvoll, weil sie Ihren potenziellen Kunden helfen, sich die gelieferten Informationen zu merken. Denken Sie immer daran, beinahe 90% der gelieferten Botschaften an das Gehirn, sind visuell.

3. Visuelle Medien regen Interessen an

Visuelle Medien fangen die Aufmerksamkeit der Zuschauer und lösen ihre Interessen auf verschiedenen Ebenen aus. Letztlich macht das Ihr Angebot weiter spannender und interessanter für das Publikum. Es muss jedoch darauf hingewiesen werden, dass ein interessiertes und aufgeregtes Publikum, die vermittelte Botschaft mehr behält als ein freies Publikum. Dies bedeutet, dass visuelle Medien verwendet werden, um starke Assoziationen zu schaffen und um das Publikum an Sie zu binden.

4. Persönliche und einfache Kommunikation

Wenn es um den einfachen Text geht, wird es schwer die Botschaft auf einer persönlichem Ebene zu übermitteln. Mit der Hilfe visueller Medien können Sie Ihre Nachricht auf einer persönlichen und einfachen Art und Weise liefern, wobei sich Ihr Publikum mit Ihrem Unternehmen identifizieren kann. Ebenfalls können Sie Informationen visuell auf elegante und kreative Weise vermitteln. Zum Beispiel, statt nur einen einfachen Text über Ihr Produkt zu schreiben, können Sie Ihr Publikum erreichen, indem Sie ein Video einbinden, wie Ihr Produkt hergestellt wurde. Dies würde das Interesse Ihrer Zielgruppe wecken und die Chance Ihres Inhalts erhöht sich.

Quelle: www.business2community.com

 

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

4 × vier =